Ausschuss für Schule, Jugend und Sport - 16.08.2018 - 17:00-18:30 Uhr

Sitzung
011. (ASJS) 16-21
Gremium
Ausschuss für Schule, Jugend und Sport
Raum
Bürgerhaus Schortens, Weserstraße 1, 26419 Schortens
Datum
16.08.2018
Zeit
17:00-18:30 Uhr
 InhaltDokumente

Öffentlicher Teil:

Ö 1 
Ö 2 
Ö 3 
Ö 4 
Ö 5 
Ö Jugendangelegenheiten 
Ö 6 SV-Nr. 16//0756
Ö 7 SV-Nr. 16//0831
Ö 8 SV-Nr. 16//0798
Ö 9 SV-Nr. 16//0799
Ö 10 SV-Nr. 16//0823
Ö 11 SV-Nr. 16//0822
Ö Schulangelegenheiten 
Ö 12 SV-Nr. 16//0821
Ö 12.1Antrag der CDU-Fraktion vom 25. Juni 2018 - Änderung der Entgeltordnung für die Inanspruchnahme der Randbetreuung an Grundschulen - Geschwisterermäßigung

Beschluss: Antrag wurde zugestimmt.

AN-Nr: 16/0033
Ö 13Anfragen und Anregungen: 
Ö 13.1 
Ö 13.2RM Striegl teilt mit, dass die Stockflecken in der Turnhalle Roffhausen, die nach Zusage der Verwaltung in den Sommerferien beseitigt werden sollten, weiterhin vorhanden sind. 
Ö 13.3BM Böhling informiert auf Nachfrage von RM Striegl, dass der Auftrag zum Austausch der Beleuchtung in der Sporthalle Sillenstede erteilt ist. 
Ö 13.4Nach Auskunft von BM Böhling zur Anfrage von RM Striegl wird die Pflege des Skaterplatzes in Roffhausen durch die Stadtverwaltung veranlasst. 
Ö 13.5RM Esser erkundigt sich nach den Überlegungen der Verwaltung zur Einführung der Sprachförderung. Hierzu gibt StD Müller an, dass sich bereits eine Sprachförderkraft mit Langzeitausbildung im Einsatz befindet. Die angekündigten Durchführungsbestimmungen fehlen jedoch noch. In diesem Zusammenhang weist RM Sudholz auf aktuelle Beratungen des Kreistages hin. 
Ö 13.6AM Onken regt eine regelmäßige Berichterstattung des jugendpolitischen Forums im Ausschuss an.